Die Schwarzwälder KuckucksuhrKuckucksuhr


 

Der Schwarzwald

Im Südwesten Deutschlands erstreckt sich ein Mittelgebirge von besonderer Schönheit: der Schwarzwald. Diese sich bei Touristen hoher Beliebtheit erfreuende Region ist landschaftlich durch die letzte Eiszeit geprägt: Hohe Plateaus wechseln sich mit tiefen Tälern ab, zudem finden sich in den von damaligen Gletschern geformten Ausbuchtungen klare Seen, die zum Baden einladen.

Neben zahlreichen Wintersportaktivitäten sind es im Frühjahr, Sommer und Herbst die ausgiebigen Wanderwege und Mountainbike-Strecken in unberührter Natur, die sich hoher Beliebtheit erfreuen. Schwarzwälder Traditionen wie die Pferdekutschfahrt oder der feierlich zelebrierte Viehabtrieb im Herbst treffen hier auf moderne Freizeitmöglichkeiten für ganze Familie, von Wassersportaktivitäten bis hin zu Freizeitparks.

Bekannt ist der Schwarzwald vor allem für seine Traditionen wie ausgeschmückten Trachten, die Kuckucksuhr, die Schwarzwälder Kirschtorte und die gutbürgerliche badische Küche, aber es gibt in dieser historisch bedeutenden Region deutlich mehr zu entdecken: Seine Lage im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz zeugt von kulturell bedeutender und wechselvoller Vergangenheit, in der sich bereits Römer und Kelten hier niederließen. Noch heute kann man auf den Spuren der Vergangenheit wandeln oder aber kulturelle Angebote wie Museen, Theater und Festivals, die für jeden Geschmack etwas bieten, nutzen.

Alles Wichtige zum Schwarzwald - Ausflugstipps, Freizeitaktivitäten, Kulturangebote und Übernachtungsmöglichkeiten - finden Sie hier Infos für den Urlaub im Schwarzwald.

Schwarzwald Impressionen
Impressum